Willkommen bei MassiveAir

MassiveAir ist dein Experte in allen Fragen rund um das Thema Cooling Mods an der Playstation 4. Der Begriff Cooling Mod umfasst hier alle hardwareseitigen Umbaumaßnahmen, die eine Verbesserung des Kühlsystems bewirken. Das Ziel ist sowohl die Verringerung des Betriebsgeräusches als auch eine Absenkung der Betriebstemperatur. Diese Website konzentriert sich inhaltlich auf Modifikationen innerhalb des Gehäuses, sodass das Design der PS4 und der geringe Platzbedarf erhalten bleiben. Das Anbauen von zusätzlichen Lüftern oder anderen Bauteilen wird nicht behandelt.


Warum werden Cooling Mods durchgeführt?

Je nach Nutzung erreicht der im Inneren der PS4 verbaute Lüfter derart hohe Drehzahlen, dass es vom Benutzer als störend empfunden werden kann. Dies gilt besonders für ruhige Spielszenen, in denen vorrangig das Betriebsgeräusch wahrgenommen wird und dadurch die gesamte Spielatmosphäre zerstört wird. Die Betriebstemperatur dagegen spielt bei der Langlebigkeit der Playstation eine wesentliche Rolle. Wenn bestimmte Bauteile wiederkehrend zu hohen Temperaturen ausgesetzt sind, können sie Schaden nehmen und ausfallen. Häufig geschieht dies nach Ablauf der Gewährleistung des Herstellers und zeigt sich in Form des Blue Light Of Death, kurz BLOD. Die Playstation lässt sich dann nicht mehr starten. Internetberichte hierzu gibt es zur Genüge. Oftmals hilft dann nur noch eine professionelle und kostspielige Reparatur oder ein Ersatzgerät. Durch wirksame Cooling Mods wird die PS4 deutlich leiser und die Hardware weniger warm.

Weiter zum Kühlsystem der PS4